Montag, 17. Dezember 2012

Kohle macht glücklich die Zweite

Meine Kohlestifte finde ich leider nicht mehr. Die letzten Tage hatte ich aber einen ganz ganz großen Drang, mal wieder was mit Kohle zu zeichnen. Also ab in die Stadt und Stifte gekauft, nachdem ich mein ganzes Zimmer auf den Kopf gestellt hatte.

Jetzt habe ich mich erst recht spät für ein Bild entscheiden können und da ich grundsätzlich nicht schlafen kann, wenn ich eine Zeichnung nicht fertig habe, hat es eben ein bisschen gedauert ;-)
Ganz arg stolz bin ich auf die Augen, der Rest ist leider... naja... ein bisschen verkrutzt. Daher hab ich einfach alles was irgendwie ging weggeschnitten ;-)

Die Fotos sind ein bisschen shitty, aber von Handyfotos darf man halt nicht viel erwarten!
Gute Nacht, liebe Leute!


Kommentare:

LuisaLunacy hat gesagt…

Verdammt, kannst du toll zeichnen !

Alles Liebe
Luisa

http://isasisle.blogspot.de/

Rübe hat gesagt…

WOW! Sieht klasse aus, sei nicht so selbstkritisch!